Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aus Liebe zum Tanz

Tanzen ist für mich Leben. In Bewegung ganz bei sich oder dem Partner sein ist für mich pure Lebensfreude. Nicht die Leistung, sondern das Körperbewusstsein und die Freude am Tanz steht für mich im Mittelpunkt meiner Arbeit. Tanz gibt vielmehr Energie zurück als er kostet. Mein Beruf ist ein Geschenk: ich darf leben, was ich liebe. 

Seit ich zurück denken kann, ist meine Welt vom Tanz erfüllt. Ich ging als kleines Mädchen zum Ballett, dann weiter in den Gardetanz als Funke-Mariechen und später in die Tanzschule. Während der Schulzeit leitete ich die Tanz AGs an meiner Schule und bekam meinen Abschlussjahrgang mit 150 Mädels dazu, zu "Ladies Night" von "Kool & The Gang" auf dem Abiball in einer Choreografie aufzutreten. Dass mein Weg nur über den Tanz gehen kann, lag eigentlich auf der Hand.

2003 ergab sich die Möglichkeit in der Löwenburg in Düsseldorf eine Ausbildung zur Tanzlehrerin zu machen und ergriff diese Chance. Neben der Tanzlehrerausbildung im Gesellschaftstanz lernte ich Tanz- und Choreografie Kurse in Gruppen kennen und entdeckte hier meine zweite Leidenschaft. Durch mein berufsbegleitendes Studium zur Tanzpädagogin bekam ich den choreografischen Feinschliff. Vor allem der zeitgenössische Tanz stellte sich für mich als ein Ventil für kreativen Ausdruck heraus, um mich immer wieder neu zu spüren und wieder zu entdecken. In Workshops und Kursen biete ich Modern Dance und Bewegungsimprovisation an. Im Fokus steht hierbei "die Dominanz des Machens über das Zulassen" wahrzunehmen und sein Körperbewusstsein positiv zu verändern.

Für die körperliche Fitness biete ich seit 2011 das Dance-Workuta Zumba Fitness, Zumba Gold und Zumba Toning an.
Ebenfalls biete Zumba für Mamis, Videoclip und Body Power mit Rubberband und dem eigenen Körpergewicht an. Außerdem begleite ich Tanzprojekt in Schulen und Einrichtungen.